Fonderia

Vintage Uhren für den modebewussten Mann

  Vintage ist in! Egal ob in der Inneneinrichtung, Mode oder am Handgelenk und das weiß auch die italienische Trendmarke Fonderina. Deshalb hat der Hersteller der Lowell Group eine ganz besondere Uhrenkollektion geschaffen, die man(n) auf jeden Fall sehen muss. Fonderia Uhren kombinieren das Beste aus Neu und Alt – modernste Technik und stilvolle Designs der 60er und 70er Jahre. „Mehr als ein Zeitmesser“ – das Motto der Uhrenmarke bietet nicht nur eine Armbanduhr für Herren, sondern ein modisches Accessoire für den Mann von heute.

Ganze fünf Kollektionen hat Fonderia bereits herausgebracht, die alle so unterschiedlich und einzigartig sind, dass für jeden Herren das passende Modell bereits wartet. Die meisten Modelle haben ein Armband aus Leder oder Edelstahl, andere Kollektionen bieten ein zusätzliches Textilarmband. Und wie Verpackung? Auch die ist bei Fonderia etwas ganz Besonderes. Das Design der Box erinnert nicht nur zufällig an eine altmodische Werkzeugkiste aus den 30er Jahren.

Herrenuhren von Fonderia

The Saltspeeder, The Seawolf & The Gambler

Die Uhrenkollektionen für den Draufgänger. Diese Kollektionen haben eine Gemeinsamkeit: sie sind nichts für Feiglinge. Die berühmten Motorrennen auf den Salzflächen in Utah haben The Saltspeeder inspiriert, deshalb sind diese Modelle besonders für die Männer geeignet, die gern einmal aufs Gas treten. Durch liebevolle Details und ein robustes Gehäuse in Gold oder Silber erinnert diese Uhr an das motorisierte Lieblingsstück.

Während The Saltspeeder eher etwas für die Motorliebhaber unter den Herren ist, richtet sich The Seawolf an eine andere Gruppe: die Wassersportler. Das Angebot wird in dieser Kollektion um ein Textilarmband erweitert, das sich vor allem für den Wassersport besonders gut eignet. Durch gezielt gesetzte Farbakzente an der Lütte wird diese Uhr ganz schnell zu etwas Besonderem.

The Gambler ist die Kollektion für alle, die gern Blicke auf sich ziehen. Sie ist Fonderias farbenfrohste Kollektion und fällt außerdem durch ihr besonderes Ziffernblatt auf. Egal ob in Türkis/Orange oder Blau/Rot/Gelb – diese Uhren sind der absolute Hingucker.

Armbanduhren von Fonderia

The Streamliner & The Professor

Sie wollen eine besondere Uhr, die trotzdem zur Alltagskleidung passt? Dann sind diese Kollektionen genau das Richtige für solide, bodenständige Herren. Streamliner bedeutet auf Deutsch „Stromlinienzug“ und diese Uhrenkollektion hält genau das, was sie verspricht. Durch präzise und gerade Linien ohne überflüssige Details die vom Wesentlichen ablenken wird diese Armbanduhr zum perfekten Alltagsbegleiter. Doch langweilig ist diese Kollektion noch lange nicht, denn gezielt gesetzte Farbakzente sorgen für Abwechslung. Das Resultat ist eine elegante, klassische Herrenuhr im Stil der 20er Jahre.

The Professor ist genau das, was Sie sich unter dem Namen der Kollektion vorstellen: zeitlose Uhren im Stil der 50er Jahre, die zu jedem Mann passen. Auch hier wird auf überflüssige Details verzichtet und sich auf das Wesentliche konzentriert. Klare Linien, gute Lesbarkeit und ein Design, das nicht aus der Mode kommt. Wer sich für diese Uhrenkollektion entscheidet, hat auf jeden Fall einen zuverlässigen, treuen Begleiter.

Trendige Vintage-Uhren von Fonderia

Alle Uhren von Fonderia