Analoguhren

Analoguhren

In absteigender Reihenfolge

1-36 von 3769

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge

1-36 von 3769

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Analoge Uhren - besonders beliebt zum Erlernen der Zeit.

Analoge Uhren präsentieren sich in der klassischen Anzeige der Zeit durch Zeiger auf einem Ziffernblatt. Den Begriff Analoguhr verwendet man erst seit der Entwicklung der Digitaluhr, denn digitale Uhren entstanden viel später, als analoge Uhren. Analoguhren besitzen im Innerern ein Uhrwerk, welches in der Zeit unserer Großväter durch eine Feder angetrieben wurde. Die Energie, die durch die Feder erzeugt wird, bringt viele winzig kleine Zahnräder und damit die Uhr zum Laufen. Das Uhrwerk der Analoguhr ist meist nicht sichtbar, nur die Zeiger auf dem Ziffernblatt. Mittels eines Drehknopfes an der Außenseite der Analoguhr konnte man diese neu aufziehen, wenn die Zeit abgelaufen war.

Einst trug man die Uhren hauptsächlich als Taschenuhren. Später kam man erst dazu, die Uhr am Arm zu tragen, als Armbanduhr. Jahre danach entwickelte man Analoguhren, die mittels Batterie angetrieben werden. Ob manuell angetrieben durch die Hand mittels Feder oder durch die Batterie, wird die Energie im Inneren der Uhr weitergegeben, über viele Zahnräder bis hin zum Minutenrad, dass verantwortlich für die Anzeige des Minutenzeigers ist. Genauso wie das Stundenrad für die Anzeige der Stunden verantwortlich ist. Ein wichtiges Detail in einer Uhr ist die sogenannte Unruh. Dies ist ein Schwungrad, dass die Angabe des Taktes sicherstellt, damit die Uhr auch immer die genaue Zeit anzeigt. Das typische Ticken einer Uhr entsteht, weil es eine Verbindung zwischen Unruh und Getriebe gibt, man nennt dies die Hemmung. Der Takt wird weitergegeben - die Analoguhr tickt. Ein kleines Wunderwerk der Technik.

Für uns nicht wegdenkbar. Fazination der Uhr. Und uhrenlux.de hat sie, die anloge Uhr für Sie. Auf jeden Fall finden Sie hier Uhren mit Lederarmbändern, Textilarmbändern, Silikonarmbänder und auch Edelstahlarmbänder, je nach Geschmack und Laune, unterschiedlich im Design und in vielen Farben. Wählen Sie die für sie schönste Uhr, ob mit Edelstahlgehäuse oder PU Gehäuse oder ganz im zeitlos und dennoch geschichtsträchtigem Stil - als Taschenuhr. Marken wie Festina, Pulsar, Timex, Lotus, Bruno Banani, ene Watch, Nautica und Chic Uhren laden ein, nicht nur zum Shoppen, auch zum Betrachten und zum Staunen, wie das Wunderwerk der Technik sich präsentieren kann. Entscheiden Sie selbst, ob stilvoll oder praktisch - schwarz oder weiß - Armbanduhr oder Taschenuhr.