Timex

Timex

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

Timex - Uhren für Sportbegeisterte

Die Geschichte von Timex geht bis ins Jahr 1854 zurück. Damals war das Unternehmen noch unter dem Namen "Waterbury Clock" bekannt. Selbst im ersten Weltkrieg produzierte Timex Armbanduhren für Soldaten. Im Jahr 1933 erhielt Timex nach Rücksprache mit Walt Disney die Erlaubnis, Kinderuhren mit Mickey-Mouse Design zu produzieren. Somit besetzt Timex nicht nur den Bereich der Damen-und Herrenuhren, sondern auch den Bereich der Kinderuhren. Ab 1880 wurde erstmalig in der Geschichte von Timex Taschenuhren produziert die die Nachfrage von Uhren anstiegen ließ. Mittlerweile gehören mehr als 5000 Mitarbeitern zu dem bekannten amerikanische Unternehmen und mit zu den größten Uhrenherstellern, die Männer und Frauenuhren für jede Generation produziert.

Durch die hohe Qualität und ausgeklügelte Kollektionen hat Timex mit seinen Uhren eine Weltmarke geschaffen die innovativ und modisch ist. Die Uhr ermöglicht die Aufzeichnung von Echtzeitdaten wie der Geschwindigkeit, Herzfrequenz oder Entfernung, daher gewinnt Timex bei Spitzensportlerin immer mehr und mehr an Vertrauen. Mit diesen Eigenschaften kann Timex bei seinen Kunden punkten. Außerdem verbindet Timex Abenteuerlust durch Funktionen wie eingebaute Höhenmessgeräte. Die sportlichen Armbanduhren von Timex befinden sich preislich in einem sehr guten Bereich. Timex war und ist ein Alltagsbegriff für zuverlässige authentische Damen und Männerarmbanduhren.